Wenn du auf "Annehmen" klickst, stimmst du der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingmaßnahmen zu unterstützen. Weitere Informationen findest du in unserer Cookie-Richtlinie.
Erfolgsgeschichten

Boomerang Ideas treibt den Erfolg von WIRZ auf dem GCC-Markt voran

‍Der Durchbruch auf dem GCC-Markt (Gulf Cooperation Council)

Die Zusammenarbeit von Boomerang Ideas mit WIRZ zeigt die Leistungsfähigkeit innovativer Marktforschungsmethoden und die Auswirkungen datengesteuerter Entscheidungsfindung.

Boomerang Ideas spielte eine entscheidende Rolle bei der Gewinnung entscheidender Erkenntnisse, die es dem internationalen Kunden von WIRZ ermöglichten, erfolgreich in den GCC-Markt (Gulf Cooperation Council) einzudringen.

Gemeinsam haben wir in einem schwierigen Markt außergewöhnliche Ergebnisse erzielt und WIRZ als führendes Unternehmen in der Marketingbranche gefestigt.

Die Zielsetzung

WIRZ, ein renommiertes Werbe- und Markenberatungsunternehmen, wurde von seinem internationalen Kunden beauftragt, den Einfluss von sozialen Medien und vertrauenswürdigen Influencern im Bereich Babynahrung in der GCC-Region (Gulf Cooperation Council) zu beleuchten.

Zu diesem Zweck mussten sie in den schwierigen GCC-Markt eindringen, damit ihr Kunde seine Zielgruppenstrategie verfeinern konnte. Boomerang Ideas führte eine Social-Media-Marktforschungsstudie in dieser GCC-Region durch, die es dem internationalen Kunden von WIRZ ermöglichte, seine Targeting-Strategie zu verfeinern und bemerkenswerte Ergebnisse auf dem Markt zu erzielen.

Die Lösung

Boomerang Ideas wurde von WIRZ mit der Durchführung der Social-Media-Umfrage in der GCC-Region betraut und nutzte dabei sein fortschrittliches Instrumentarium, einschließlich seiner eigenen Forschungsplattform.

Die auf verschiedenen Social-Media-Plattformen gesammelten und analysierten Daten gaben Einblicke in die Vorlieben, Verhaltensweisen und Stimmungen der GCC-Verbraucher in Bezug auf Babynahrung. Die Umfrage deckte einen signifikanten Trend bei der jüngeren Bevölkerung auf, die sich für Informationen über Babynahrung und für ihre Einkäufe auf soziale Medien verlässt.

Die Umfrage unterstrich auch den Einfluss von Influencern in den sozialen Medien auf die Meinungs- und Entscheidungsfindung der Verbraucher in Bezug auf Ernährungsempfehlungen für Babys.

Die Ergebnisse

Diese Erkenntnisse haben die Strategien von WIRZ massgeblich beeinflusst und dafür gesorgt, dass sie ihr Publikum auf dem GCC-Markt effektiv ansprechen.

Der Kunde nahm die Ergebnisse der Umfrage auf und integrierte sie in seine Marketingkampagnen.

Durch den Aufbau strategischer Partnerschaften mit vertrauenswürdigen Social-Media-Influencern konnte der Kunde erfolgreich von deren Glaubwürdigkeit profitieren, was zu einer erhöhten Markenbekanntheit, mehr Engagement und höheren Umsätzen führte.

Pfeilspitze